Guest Post

Im vierten Teil des Impulses A – Alternativen offenbart Christa H. Herold besseres Verständnis durch gewaltfreie Kommunikation: Anders reden, anders handeln.

Guest Post

Auf einmal ungewollt wissend: Blick hinter Masken und bröckelnde Fassaden – in diesem Teil des Impulses A thematisiert die Christa H. Herold die ersichtlichen Alternativen durch den Perspektivwechsel im Denken und im Erkennen.

Guest Post

Im zweiten Teil des Impulses A hebt Christa H. Herold hervor, dass bei Kritik auch immer Alternativen aufgezeigt werden müssen.

Podcast

In this first episode of our new themed series 'Survival by Degrees', Dr. Nicolas Graham describes the influence of fossil fuels in sustaining our unending quest for economic growth and profit.

Guest Post

Im ersten Teil von Impuls A – Alternativen ihres Corona-Selbstcoachings zeigt Christa H. Herold auf, wie ein Perspektivwechsel das Sehen von Alternativen ermöglicht.

Guest Post

Nachhaltigkeit und Gesellschaft: Christa H. Herold betrachtet das Gute: Im Punkte der Nachhaltigkeit prägt das Individuum die Gesellschaft, während die Gesellschaft auf das Individuum wirkt.

Guest Post

Was ist in meinem Leben nachhaltig? Im Impuls Nachhaltigkeit ihres Corona-Selbstcoachings thematisiert Christa H. Herold das Bleiben und Gehen, das Trennen und das neu Entdecken.

Podcast

In the fourth episode of our themed series 'Across the Rainbow', Dr. S. J Crasnow talks about the current state of anti-trans legislation in the US, and the role played by conservative Christianity in shaping it. Crasnow is Assistant Professor of Religious Studies at Rockhurst University, Kansas City and author of the article “The Legacy of ‘Gender Ideology” in the journal Religion and Gender.

Guest Post

Eine Optimismus-Perspektive: Christa H. Herold begibt sich auf die Suche nach Wurzeln und Zielen des Optimismus. Ihr Ansatz: Auf den Schultern von anderen in die Zukunft

Guest Post

Im dritten Teil von Impuls O – Optimismus zeigt Christa H. Herold wie Optimismus durch Differenzierung anstatt von Pauschalisierung zur tragenden Kraft werden kann und dadurch Zuversicht gelingt.